Tipos De Frente, Resetear Tv Lg, Para Que Sirve La Pestaña De Correspondencia En Word 2013, Antigua Moneda Alemana De Plata, Holgate Pes Stats, Controles De Xbox One Baratos Amazon, Pestaña De Insertar De Powerpoint, Hijos De Los Hermanos Dinamita, " />

marta vieira da silva biografía

[4] Umeå verteidigte den Meistertitel 2006 mit 21 Siegen und einem Unentschieden unbesiegt. Rachel Hill | Caitlin Farrell | Marta first gained widespread notice during her time with Umeå, which she led to the 2004 Union of European Football Associations (UEFA) Women’s Cup (now known as the Women’s Champions League) title and helped to reach the finals in that competition in 2007 and 2008. Toni Pressley | Carson Pickett | Bei der Weltmeisterschaft 2019 kam sie erst im zweiten Gruppenspiel gegen Australien zum Einsatz. Dabei besiegte die Seleção im Finale die U-20-Auswahl der USA vor 68.000 Zuschauern im Maracanã-Stadion in Rio de Janeiro. In 154 Länderspielen erzielte Marta 108 Tore, davon die Rekordzahl von 17 WM-Toren; dennoch sucht sie trotz ihrer großen Torgefahr nicht bedingungslos den Abschluss und fungiert häufig als Vorlagengeberin für ihre Mitspielerinnen. Marta Vieira Da Silva Am 19-2-1986 wurde Marta Vieira Da Silva (Spitzname: Marta) in Dois Riachos, Alagoas, Brazil geboren. 2003 nahm sie für die brasilianische A-Nationalmannschaft an der Südamerika-Meisterschaft in Peru teil und hatte mit vier Treffern Anteil an Brasiliens erfolgreicher Titelverteidigung. In der schwedischen Meisterschaft wurde Marta zusammen mit ihrer Mannschaftskollegin Laura Kalmari mit 22 Treffern Torschützenkönigin und Umeå beendete die Saison auf Rang zwei hinter Djurgården. 2013: Nadine Angerer | Februar 1986 in Dois Riachos), ist eine brasilianische Fußballspielerin, die seit 2017 auch die schwedische Staatsbürgerschaft besitzt. Bei der Abstimmung unter den Trainern und Kapitäninnen der Nationalteams der Welt kam sie in den Jahren 2004 und 2005 zunächst auf die Plätze drei und zwei, in den folgenden fünf Jahren konnte sie die Wahl zur Weltfußballerin jeweils gewinnen; dabei verwies sie 2006 die US-Amerikanerin Kristine Lilly auf den zweiten Platz,[24] 2007, 2008, 2009 und 2010 setzte sie sich jeweils mit großem Abstand gegen die Zweitplatzierte Birgit Prinz durch. Marta, byname of Marta Vieira da Silva, (born February 19, 1986, Dois Riachos, Brazil), Brazilian athlete who is widely considered the greatest female football (soccer) player of all time. The following year she joined the senior national squad and scored three goals at the 2003 FIFA Women’s World Cup, where Brazil was eliminated in the quarterfinals. Marta, mit vollem Namen Marta Vieira da Silva (* 19. Im Spielsystem von Umeå IK genoss Marta große Freiheiten. Bei der Weltmeisterschaft 2015 war Marta Kapitänin ihrer Mannschaft und erzielte bereits im ersten Spiel Brasiliens ein weiteres Tor und wurde mit 15 Toren die alleinige erfolgreichste Torschützin bei Weltmeisterschaften. Juni 2019). In der brasilianischen Nationalmannschaft ist sie Stammspielerin im Angriff. Watch all about "Marta Vieira da Silva" Lifestyle, Age, Net worth, Cars, Education, Biography, Information video. [4], Seit dem Wechsel von Marta nach Schweden war Umeå IK der Publikumsmagnet der Liga. She made her international football debut in 2002 as a member of Brazil’s under-20 Women’s World Cup team. [3], Marta nahm nicht an der Südamerika-Meisterschaft 2006 teil, in der Brasilien, das lediglich mit einer geschwächten Mannschaft anreiste, nach vier Titeln in Folge zum ersten Mal nur Platz zwei hinter Argentinien belegte. [28] Sie spricht fließend Schwedisch, Portugiesisch und Englisch. [31], Sie befindet sich in einer Beziehung mit ihrer Mitspielerin Toni Pressley. [3], Während Marta zuvor hauptsächlich als Nachwuchstalent galt, wurde sie im Verlauf des olympischen Fußballturniers in Athen 2004 zur großen Entdeckung und zum Star der Seleção. Sie schoss insgesamt drei Tore und wurde zur besten Spielerin des Turniers gewählt. Haley Kopmeyer | Marta hatte umgehend Anteil am UEFA-Pokal Sieg Umeås, als sie im Finale gegen den 1. 2014: Nadine Keßler | In 2011 Marta increased her career Cup goal tally to 14, which tied Germany’s Birgit Prinz for most Women’s World Cup goals of all time, but the Brazilian national team was again eliminated in the Cup quarterfinals. Connect the dots in this quiz, and learn more about the sport of football, also known as soccer. https://www.britannica.com/biography/Marta, United Nation Development Programme - Biography of Marta Vieira da Silva. An der Südamerikameisterschaft 2014, bei der die Brasilianerinnen den Titel erneut gewannen und sich für die WM 2015 qualifizierten, nahm sie nicht teil. Der Verein bezifferte ihren Marktwert für die Stadt Umeå auf acht Millionen US-Dollar im Jahr. Brasilien scheiterte erst im Finale an den USA und konnte mit der olympischen Silbermedaille den bis dahin größten internationalen Erfolg feiern. Auch hier agiert sie nicht als reine Mittelstürmerin, sondern schaltet sich regelmäßig in den Spielaufbau im Mittelfeld ein. Marta was a six-time winner of the Fédération Internationale de Football Association (FIFA) World Player of the Year award (2006–10 and 2018). [19], International machte Marta zum ersten Mal 2002 auf sich aufmerksam, als die damals 16-Jährige bei der U-19-Weltmeisterschaft in Kanada mit sechs Toren Brasilien zu einem überraschenden vierten Platz verhalf. Dani Weatherholt | 2018 gewann sie die Auszeichnung erneut und damit insgesamt zum sechsten Mal. Marta Vieira da Silva nasceu em Dois Riachos, no interior de Alagoas, no dia 19 de fevereiro de 1986. [4], In der darauf folgenden Spielzeit trug Marta mit 21 Saisontoren dazu bei, dass Umeå 2005 überlegen schwedischer Meister wurde. [11] Umeå gewann 2008 zum vierten Mal in Folge die schwedische Meisterschaft und Marta wurde zusammen mit Manon Melis mit 23 Treffern Torschützenkönigin der Liga.[4]. Save 50% off a Britannica Premium subscription and gain access to exclusive content. Zuvor hatte Brasilien den amtierenden Weltmeister Deutschland im Halbfinale besiegt und damit erstmals ein Spiel gegen die deutsche Mannschaft gewonnen.[22]. Dabei konnte sie gemeinsam mit Therese Lundin erneut die Torschützenkrone gewinnen. Zwar gewannen sie das erste Spiel gegen Kamerun mit 5:0, wozu sie zwei Tore beisteuerte, nach einem 1:0 gegen Neuseeland wurde aber gegen den Gastgeber mit 0:1 und im Viertelfinale gegen Weltmeister Japan mit 0:2 verloren.

Tipos De Frente, Resetear Tv Lg, Para Que Sirve La Pestaña De Correspondencia En Word 2013, Antigua Moneda Alemana De Plata, Holgate Pes Stats, Controles De Xbox One Baratos Amazon, Pestaña De Insertar De Powerpoint, Hijos De Los Hermanos Dinamita,

  • Añadir un comentario

Uso de cookies

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.

ACEPTAR
Aviso de cookies